Automatische Kammerband-Vakuummaschinen

Hyper Conveyor

  • Hohe Produktivität
  • Zuverlässig
  • Robust
  • Personalisierbar

Die Kammerband-Vakuummaschinen aus der Serie Hyper Conveyor sind “grossformatige” Maschinen, schnell und vielseitig, sie können automatisch und unterbrechungsfrei grosse Produktionsmengenvon jeglichem Produkt, auch mit grossen Abmessungen verpacken.
Die 150 cm breiten Siegelschienen sind ideal für grosse Fleischstücke in der Fleischindustrie oder für ganze Käselaibe, sie erleichtern die Belastung vom Personal und beschleunigen den Verpackungsprozess.

Ist das Produkt im Beutel eingeführt, kann der Bediener dieses in der Beladezone der Maschine auflegen, wo ein Zuführband es in die Vakuumkammer befördert.
Im Verpackungsprozess wird der Beutel vakuumiert und automatisch aus der Maschine befördert. Gleichzeitig kann der Bediener die nächste Charge auf das Zuführband für den nächsten Verpackungsprozess auflegen. Alle Prozesse folgen aufeinander und alle Stillstandzeiten können somit reduziert werden.

Die zwei Modelle Hyper Conveyor unterscheiden sich durch den Abstand zwischen den Siegelschienen und durch die entsprechende Grösse der Vakuumkammer.

Die Einheit der Vakuumpumpe in dieser Serie ist immer extern an der Maschine angebracht. Die technischen Eigenschaften der Pumpe werden gemäß den Kundenanforderungen ausgelegt.

Die natürliche Ergänzung zu den Kammerband-Vakuumierer Hyper Conveyor in einer Verpackungslinie besteht in den Schrumpftunnel der Serien RT und DT sowie in den Trockentunnel TA und/oder in den Sterilisierungstunnel UV. Das Produkt wird automatisch aus der Vakuumkammer in die nachfolgenden Tunnel befördert, ohne manuellen Eingriff durch den Bediener.

Die Bedienoberfläche mit einem 11” Touch-Screen Farbdisplay zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit aus und bietet bis zu 100 Speicherplätze an. Der ganze Vorgang wird über einen Hochgeschwindigkeit-Präzisionsmikroprozessor gesteuert.

Bei allen Modellen wird das Vakuum über einen Absolut-Sensor gesteuert, daß extrem präzise und zuverlässig sowie einstellungsfrei ist. Das erreichte Vakuum wird auf dem Display in absoluten mbar angezeigt, dieser Wert ist sofort verständlich.

Alle Kammerband-Vakuummaschinen aus der Serie Hyper Conveyor sind mit zusätzlichen Optionen wie sanftes Belüften „soft air“ für ein progressives Belüften der Kammer, Bi-aktive Schweißung oben/unten, Zuschnitt der überschüssige Folie sowie Folienreste-Absaugung verfügbar.
Fernwartung und Fernsteuerung sind durch die Installation vom Bausatz KIT TELESERVICE mit eingebautem Router für die ETHERNET Verbindung – Industrie 4.0 möglich.

Das Gehäuse der Maschine ist komplett aus Edelstahl UNI EN 1.4301 und der Schaltschrank IP67 / NEMA 4 geschützt. 

Anwendung: für eine Vielzahl von Produkten, Lebensmittel sowie Non-Food, in Beuteln mit unterschiedlichen Foliendicken, Formate und Materialien, wie z.B. die “umweltfreundlichen” Beutel aus jüngster Generation.
Welche Beutel? Jeglicher Art (PA/PE – OPA/PP – Aluminium), glatte oder goffrierte Vakuumbeutel, Schrumpfbeutel, mit unterschiedlichen Foliendicken können leicht und einfach benutzt werden, dank der bei allen Modellen serienmäßigen Einstellmöglichkeit der Siegelstärke.

Stadien im Verpackungsprozess mit einer Kammerband-Vakuummaschine.

Galerie

Vakuumkammer und Siegelschienen

Technische Eigenschaften

Technisches Datenblatt Hyper Conveyor 15.85

GehäuseEdelstahl UNI EN 1.4301 + Aluminium EN AW 6082 T6
Bedienoberfläche7″ SPS Touch Screen
Abmessungen ( L x T x H)4065x1770x2335 mm
Netto-Gewicht1700 kg
Interne Masse Vakuum-Kammer1625×1125 mm
Nutzhöhe Vakuumkammer265 mm
Siegelschienen1 oder 2 x 1500 mm
Abstand zwischen den Siegelschienen850 mm
SiegelverfahenEinzelnaht, Bi-aktiv. Doppelnaht
Vorschub FolieVariabel, von 0 bis 40 m/min
Vakuum-Pumpe1 oder 2 x 300 m³/h (7,5-15 KW) + booster (5,5 KW)
Vakuum-Endergebnis1 mbar absolut
Elektrische Daten400V – 3PH + N + PE – 50Hz – 6,5KW (ohne Pumpe)
Pneumatische Daten6/8 bar – Trockenluft mikrofiltriert
Druckluft-Verbrauch90 Nl/Zyklus
Verpackungsgeschwindigkeit*2-3 Zyklen/min
OptionalInfos anfordern
* abhängig vom Produkt, erreichtes Vakuum und Eigenschaften der Pumpe

BMB behält sich das Recht vor die Eigenschaften der Produkte zu verbessern und demzufolge zu ändern, alle technischen Daten und Abbildungen in dieser Unterlage sind nicht verbindlich.
Alle Produkte von BMB entsprechen den gültigen europäischen Normen CE, EAC und EMV.

Technisches Datenblatt Hyper Conveyor 15.110

GehäuseEdelstahl UNI EN 1.4301 + Aluminium EN AW 6082 T6
Bedienoberfläche7″ SPS Touch Screen
Abmessungen ( L x T x H)4065x2015x2335 mm
Netto-Gewicht2200 kg
Interne Masse Vakuum-Kammer1625×1375 mm
Nutzhöhe Vakuumkammer315 mm
Siegelschienen1 oder 2 x 1500 mm
Abstand zwischen den Siegelschienen1100 mm
SiegelverfahenEinzelnaht, Bi-aktiv. Doppelnaht
Vorschub FolieVariabel, von 0 bis 40 m/min
Vakuum-Pumpe1 oder 2 x 300 m3/h (7,5-15 KW) + booster (5,5 KW)
Vakuum-Endergebnis1 mbar absolut
Elektrische Daten400V – 3PH + N + PE – 50Hz – 6,5KW (ohne Pumpe)
Pneumatische Daten6/8 bar – Trockenluft mikrofiltriert
Druckluft-Verbrauch90 Nl/Zyklus
Verpackungsgeschwindigkeit*2-3 Zyklen/min
OptionalInfos anfordern
* abhängig vom Produkt, erreichtes Vakuum und Eigenschaften der Pumpe

BMB behält sich das Recht vor die Eigenschaften der Produkte zu verbessern und demzufolge zu ändern, alle technischen Daten und Abbildungen in dieser Unterlage sind nicht verbindlich.
Alle Produkte von BMB entsprechen den gültigen europäischen Normen CE, EAC und EMV.

Weitere verwandte Produkte

Anfrage Informationen

Was auch immer Sie brauchen, schreiben Sie uns Ihre Anfrage; wir werden schnellstmöglich antworten.